Persönliche Daten in sozialen Netzwerken

Viele Internetbenutzer gehen sehr unbedacht mit ihren persönlichen Daten in solchen Verzeichnissen um. Viele machen dort sehr persönliche Angaben zu ihrer Person. Aber man sollte sich die Frage stellen, wie sich solche Portale finanzieren? Wenn man bedenkt, dass verifizierte Adressen und dazu noch mit persönlichen Interessen einigen Unternehmen viel Geld wert sind, ist es nicht schwer zu erraten, was in den AGB’s und den Datenschutzerklärungen mit weitergabe an Dritter gemeint ist.

Sicherlich steht es jedem frei diese Angaben zu machen und auch haben solche sozialen Netzwerke ihren Nutzen. Jedoch sollte sich jeder der dieser Netzwerke nutzt dessen bewusst sein.

IT-Sicherheit im Mittelstand

Viele mittelständische Unternehmen vernachlässigen die IT-Sicherheit. Dies belegen die jüngsten Umfragen der Marktforscher. Aber eine abgesicherte IT-Infrastruktur auf technischer wie formaler Ebene ist heute unabdingbar bei der Abhängigkeit der Unternehmen von der Verfügbarkeit ihrer IT-Systeme. Daher ist es sehr wichtig, dass die IT-Sicherheit das Augenmerk bekommt welches sie verdient. Oft sind es andere Ursachen als Angriffe von extern, die der Infrastruktur schaden. Auch hier kann man mit den richtigen Vorgehen im Vorfeld viel zu Sicherheit betragen.

Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie und oder schreiben Kommentare zur den Beiträgen.

Datenschutz – mangelnde Sensibilisierung

Viele sehen im Datenschutz nur ein weiteres „Übel“ und nicht den Nutzen und bringen demzufolge nicht das notwendige Verständnis dem Datenschutz gegenüber auf. Hier ist es umso wichtiger alle entsprechend zu sensibilisieren und durch Informationen den Datenschutz für den einzelnen so transparent wie möglich zu gestalten. Dazu soll diese Kategorie in unserem Blog zukünftig verwendet werden. Hier möchten wir entsprechende Informationen rund um den Datenschutz veröffentlichen und hoffen auf eine interessante Diskussion und Beiträge.