Aus den USA stammt fast ein Drittel des SPAM

Nach einem Pressebericht von Sophos stammt fast ein Drittel des SPAM aus den USA, gefolgt von Südkorea und China. Wobei diese zusammen mit knapp mehr als 10% deutlich hinter den USA liegen. Auch bei den „Top Spam Senders“ von TrustedSource zeigt sich, dass die USA den größten Anteil am SPAM-Versendern haben. Da die SPAM-Versender sich […]

Bundesratsforderung nach Weitergabe von Internetdaten an die Musik- und Filmindustrie

In der Pressemitteilung nimmt der Bundesdatenschutzbeauftragte Stellung die es dem Rechteinhaber ermöglicht Zugriff auf die geplante Vorratsdatenspeicherung zu erhalten, worüber der Bundesrat in der Sitzung vom 30.11.2007 eine Entschließung fassen möchte. Hiermit bestätigen sich nur die Befürchtungen, dass ein solche Speicherung immer wieder neue Begehrlichkeiten weckt.

Manipulierte Webseiten deutlich steigend

Wie das Web Application Security Consortium (WASC) meldet steigt die Zahl der Attacken deutlich. Es wird u. a. mit  gefälschten Werbeanzeigen versucht dem Anwender durch das besuchen von normalen Webseiten Schadecode unter zuschieben. Oft werden dazu manipulierte Java-Anwendungen in die normalen Webseiten eingebettet. Um hier den Gefahren vorzubeugen ist ein Inhaltsfilter mit den entsprechenden Schutzmechanismen […]

SETI „2.0“

Das Allen Telescope Array nimmt seine Arbeit auf. Bis 2010 sollen 350 Radioteleskope der Anlage, die seit 2001 im Bau ist fertig gestellt worden sein. Mit diesem Projekt wollen die SETI-Forscher ihre Suche nach außerirdischem Leben intensivieren. Bis jetzt hatten sie nur die Möglichkeit nur zeitweise andere Radioteleskope für diese Zwecke zu nutzen. Das Allen […]

Klage gegen Vorratsdatenspeicherung

Mehr als 13.000 Bürger wollen sich an der Klage gegen die Vorratsdatenspeicherung beteiligen, so die Pressemitteilung des Arbeitskreises Vorratsdatenspeicherung. Das Gesetzes zur Neuregelung der Telekommunikationsüberwachung sieht u.a. vor, dass ab 2008 für 6 Monate die Nutzungsdaten von Telefon, Mobiltelefon, SMS, eMail und Internetnutzung gespeichert werden. Bei Mobiltelefon und SMS wird dazu noch der Standort des […]

Weitergabe von Fluggastdaten

Mit den Stimmen der großen Koalition machte das Parlament am Donnerstag, den 15.11.2007  den Weg der Flugpassagierdaten in die USA frei. Dies ist aus Sicht des Datenschutzes von Bürgern der EU ein Rückschritt. Nicht nur die Menge und Art der Daten, sondern auch die 15-jährige Speicherdauer sprechen nicht gerade für den Schutz der Privatsphäre von […]

Deutlich erhöhtes Spam-Aufkommen

In den letzten 14 Tagen hat sich das Spam-Aufkommen deutlich erhöht – Tendenz steigend. Im Posteingang finden sich daher mehr unerwünschte Mails als üblich. Die Filtersysteme erkennen im Verhältnis zu vorher gleich viel an Spam, jedoch sind die absoluten Werte gestiegen. Herkömmliche Spam-Filter mit ihren Datenbanken und Heuristik-Funktionen sowie statischen Wörterbüchern kommen an ihre Leistungsgrenzen […]